für volle Grösse Bild anklicken
ältere einsätze
09.06.2012 4 Personen wurden bei diesem Unfall am Pfaffensattel teilweise schwer verletzt. 3 Insassen wurden von uns mit der Bergeschere und Spreitzer aus dem total zertruemmerten PKW befreit. Der PKW kam nach ca. 20 Meter seitlich an einem Baum liegend zum Stillstand.
20.06.2012 Von 18.20 bis 23.00 Uhr zogen schwere Unwetter ueber Steinhaus. In dieser Zeit musste die Feuerwehr Steinhaus 2 Keller auspumpen und mehrere Bruecken von Verklausungen befreien. Wir waren mit 16 Mann und 3 Fahrzeugen im Einsatz.
28.06.2012 Sirenenalarm um 19:19 Uhr fuer die Feuerwehren Steinhaus und Spital. Einsatzgrund war ein Unfall mit 2 PKW. Die 2 leichtverletzten Lenkerinnen wurden dem Roten Kreuz uebergeben. Die beschaedigten PKW wurden von den beiden Feuerwehren abgeschleppt.
25.07.2012 Im Semmeringtunnel fuhr ein PKW auf einen stehenden Bagger auf. Der in der abgesperrten Spur arbeitende Baggerfahrer und der PKW Lenker wurden verletzt. Nach der Uebergabe der Verletzten an den Notarzt wurde der PKW aus dem Tunnel geborgen.
15.08.2012 Auf der Pfaffensattelstrasse verlor ein Motorradfahrer die Kontrolle ueber seine BMW R1150. Er stuerzte ca 10 Meter seitlich ueber die Boeschung in den Wald. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Motorrad wurde von uns mit der Pinzgauerseilwinde auf die Strasse geseilt.